17. Januar 2014

Hochzeitstorte für Antonia



meine lieben!
ein auftrag kommt selten allein! das war mein motto am letzten wochenende, denn zum hochzeitsbuffet kam auch noch eine bestellung für eine hochzeitstorte. in der küche türmten sich kiloweise mehl und zucker... ich kann euch sagen eine organisatorische höchstleistung, doch da komme ich immer erst recht in form! ich hoffe ihr verzeiht mir, dass aus diesem grunde die fotostrecke eher kurz ist! trotz immenser arbeit freute sich mein bäckerherz... pinke tupfen waren trumpf! es wurde keine klassische hochzeitstorte gewünscht. etwas mit tupfen, pink und weiss... voilà mein resultat. ich hoffe es hat gemundet und gefallen! 
eure magdalena



Kommentare:

  1. Liebe Magdalena,

    wow dass sieht auch schon wieder so toll aus! Du bist echt eine Künstlerin.
    liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende.
    Glori

    AntwortenLöschen
  2. oooohhhh................sollte ich jemals heiraten, möchte ich auch eine hochzeitstorte von dir! und natürlich mit ganz vielen punkten!;) andrea

    AntwortenLöschen