1. Februar 2013

Hochzeitstorte - Wedding Cake


meine lieben! 
den titel gibts heute mal offiziell im bilateralen modell. es heiraten nämlich gabriela aus der schweiz und steven aus kanada. ich durfte für das hübsche paar die hochzeitstorte gestalten. meine premiere in sachen hochzeitstorten! 
nun habe ich mir natürlich schon wochen vorher den kopf darüber zerbrochen wie das törtchen aussehen soll. das paar hatte sich gewünscht, dass ich evtl die farben der einladung in den kuchen aufnehmen könnte. na klar! mach ich doch glatt. die motive auf der einladung eigneten sich nämlich bestens für die gestaltung einer fondanttorte: edelweisse, tauben, hirschen, einfache farben in rot und grün. naja, nicht einfach grün, wie sich herausstellte! ich musste mir tatsächlich die lebensmittelfarbe eukalyptus im internet bestellen, bis ich an das grün der karte herankam. die meisten sorgen machten mir die hirschen. auch nach stunden auf dem internet fand ich keine weissen hirschen aus zucker oder eine passende silikonform um sie selbst herzustellen. hm...nun hab ich doch etwas in die trickkiste greifen müssen: hirschen aus dem spielzeugladen mit acryl weiss angemalt und dann in eiweiss und anschliessend in kristallzucker getaucht - et voilà! sieht zum anbeissen echt aus. den kleinen betrug muss ich aber bei zeiten melden, damit sich daran niemand die zähne ausbeisst! 
gestern hatte ich die biskuits gebacken (eierlikörkuchen nach dem rezept von tortentante) und ca 1kg ganache hergestellt (weisse schokolade und vollrahm, das rezept findest du auch auf tortentante). ein ziemlich wackeliges ding war es! bis die torte nach mehrmaligem einschmieren eine regelmässige form bekam. heute morgen war ich um 0630 wach. der schönste teil des tortenbackens wartete auf mich: dekorieren, ausstechen, schmücken...so! nun wünsche ich euch beiden eine unvergessliche hochzeit!
love magdalena
ach ja! ein grosses kompliment an die gestalterin/gestalter der einladunskarte! leider konnte ich den urheber nirgend ausmachen.






Kommentare:

  1. Liebe Magdalena
    Dein Blog und deine Kreationen sind wirklich wunderbar! Kennst du: http://www.michellescupcakes.ch
    Da musste ich gleich an dich denken. So ein hübscher Laden würde doch auch zu dir passen, oder?
    Ganz liebe Grüsse aus Suberg
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Magdalena

    Herzlichen Dank nochmal für die wunderbare Torte. Sie war einfach DER Hammer!!! Du bist ein wahres Wunderkind.

    Busserl, Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte die Ehre meinen Gaumen mit dieser wunderschönen und äusserst delikaten Torte zu beglücken!! Einfach der absolute HAMMER!! Sowohl optisch wie auch geschmacklich eine Reise in neue Genuss-Welten!

    Ich sag's immer wieder: Magdalena backt am besten!! :)

    Unbedingt einen Laden aufmachen!! Oder zwei...oder drei...oder around the world!!

    Ä liebe Gruess
    Dani

    AntwortenLöschen