6. Januar 2013

Car Cupcakes für Luis


meine lieben!
am 2. januar feierte mein göttibub luis seinen 3. geburtstag. wie könnte es bei einem jungen in seinem alter anders sein: er liebt autos über alles. kein problem für gotti magdalena. da hab ich doch schnell noch ein paar mini-auto-cupcakes gebacken. das topping habe ich mit dem handrührgerät cremig gemixt. es besteht aus butter, puderzucker, vanillzucker, vollrahm und roter lebensmittelfarbe. ich habe für die kinder bewusst den frischkäse im topping weggelassen, da der salzig-/säuerliche geschmack von philadelphia kinder eventuell irritieren könnte. die deko habe ich aus fondant ausgeschnitten.
ich kann es nicht leugnen: man könnte die cupcakes ebenso gut auf die hüften streichen, so reichhaltig sind sie! luis hat das zum glück wenig interessiert. sage und schreibe 4 stück hat er davon verputzt! 





Kommentare:

  1. Hallöchen,
    wirklich so zauberhaft was du da machst.
    Am meisten haben mich die über 400 Blümchen beeindruckt.
    Ich bin ja leider nicht so eine gute Bäckerin, aber ich lasse backen von meinem Burschi, der ist 11 und liebt es.
    Wenn ich ihm zeige, was du alles gemacht hast, will er alles nachmachen, mal schaun ...
    Ich weiß zwar nicht mehr wie, aber schön, das ich dich gefunden habe.
    Liebe Grüße
    Susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe susa! herzlichen dank für das liebe kompliment! ja die kleinen sind zum glück gut zu begeistern:-)
      liebe grüsse und schau doch mal wieder rein!
      magdalena

      Löschen